Image

c/o pop Festival

23.04.2024
27.04.2024

Köln
Tickets kaufen
startet in
Tagen
Das c/o pop Festival bringt seit 2004 nationale wie internationale Acts aus den Bereichen Electro, Indie, Hiphop/Rap und verwandten Stilen auf Kölner Bühnen – darunter etablierte Künstler*innen wie Newcomer*innen. In den letzten Jahren hat sich der Fokus immer mehr in Richtung nationale Newcomer*innen verschoben – schließlich versteht sich die c/o pop als Entdeckerfestival. Paralell zum Festival findet die c/o pop Convention statt. Die c/o pop Convention ist der erste Branchentreff des Jahres für die Musikwirtschaft und kooperierende Branchen wie digitale Wirtschaft und Games.
Electronic / Dance
Indie / Folk / Singer-Songwriter
Pop
Soul / Funk / RNB / Hip-Hop / World Music

Programm

📸 Isabel Roudsarabi
Image
Das Festival in drei Worten:

Immer

etwas

Neues!

Infos

Image
Geldautomat
Image
Kinderfreundlich
Image
Veganes Essen
Image
Vegetarisches Essen
Image
WLAN

Location

Diverse Locations in Köln-Ehrenfeld
Bartholomäus-Schink-Straße 4
50825 Köln


Routenplaner

Erzählt doch mal...


Image
Drei Dinge, die euch auszeichnen:

Starker Fokus auf Newcomer*innen

Die c/o pop Convention, als Plattform zur Vernetzung

Ein Festival im Herzen einer Großstadt

📸 Till Petersen
Image
Acts, der letzten Jahre, auf die ihr besonders stolz seid:

Annenmaykantereit (im Fahrrad-Laden)

Tash Sultana

Paula Hartmann

📸 Lenny Rothenberg
Image
Aktivitäten die man neben Musik bei euch erleben kann?

Workshops, Panels, Lesungen, Podcast Aufnahmen, Dance Performances, Comedy

Mehr über den/die Veranstalter*in


aus unserem Magazin:

c/o Ehrenfeld: Flunkyball auf der Venloer

Weiterlesen

Festival Line-Ups im Kurzcheck: Maifeld Derby, Fuchsbau, c/o pop, Primavera, Sacred Ground

Weiterlesen

Helga! Festival Award: Die Gewinner*innen 2019

Weiterlesen
    Placeholder
    Placeholder